• Home
  • /Datenschutz im Gesundheitswesen

Seminar: Datenschutz im Gesundheitswesen

In fast keinem Bereich werden so umfassend Daten erhoben wie im Gesundheitswesen. Bei Patientendaten und Sozialdaten handelt es sich um sehr sensible Daten, welche erhöhte Anforderungen an den Datenschutz und die Datensicherheit stellen.

Zu Behandlungs- und Abrechnungszwecken ist es erforderlich, dass Daten erfasst und dokumentiert werden. Wann dürfen diese Daten übermittelt werden? Oft ist den Betroffenen die Erhebung und Erfassung unangenehm. Was ist bei der Speicherung zu beachten?

Der Patientendatenschutz gehört zum Kernbereich aller Tätigkeiten im Gesundheitswesen. Die Umsetzung in Praxen und medizinischen Einrichtungen erfordert Spezialwissen und besondere Sensibilität.

Seminarinhalte:

  • Einführung und Bedeutung des Datenschutzes sowie relevante Gesetze
  • Ärztliche Schweigepflicht und Einwilligungen
  • Verarbeitung von Patientendaten und § 10 MBO
  • Archivierung von Patientendaten
  • Übermittlung Weitergabe von Patientendaten (z. B. Labore, innerhalb der Einrichtung)
  • Patientenrechte (z. B. Akteneinblick)
  • Kommunikation innerhalb und außerhalb der medizinischen Einrichtungen
  • Informationsansprüche der Krankenkassen und Leistungsträgern
  • IT-Systeme und IT-Dienstleister
  • Auftragsdatenverarbeitung
  • Schweigepflicht in Ermittlungsverfahren
  • die elektronische Gesundheitskarte
  • Weiterbildung von Mitarbeitern
  • Klinische Informationssysteme (KIS)
  • Die „datenschutzkonforme Praxis“ (Wartebereich, Behandlungszimmer, Telefonate, etc.)

 

Zielgruppe

Ärzte, Krankenschwestern, Pfleger, Altenpfleger, Pflegedienste, Zahn- und Arzthelfer, Laboranten, Physiotherapeuten, Masseure, Zahntechniker, Datenschutzbeauftragte.
Alle Personen die im Gesundheitswesen, in karitativen Einrichtungen und im Pflegebereich tätig sind.

Kosten

1-Tages-Intensiv-Seminar: Preis: 590,00 € + 43,00 € Tagungspauschale (zzgl. 19% MwSt.)
Im Seminarpreis sind Getränke, Pausenverpflegung und Mittagessen enthalten.
Einzel- und Inhouse-Seminare auf Anfrage deutschlandweit, individuell auf Ihr Unternehmen und Ihre Mitarbeiter zugeschnitten.
Sonderkonditionen für Inhouse-Veranstaltungen. Bitte setzen Sie sich mit uns in Verbindung.

Termine deutschlandweit: siehe Seminarkalender
Anmeldung und Info: +49 89 41172635 oder seminare@svb-muehlich.de