• Home
  • /Datenschutzmanagementsystem

Datenschutzmanagementsystem

Feuer in einem Rechenzentrum, Serverraum oder gar im Bürogebäude, unvorhergesehener Personalausfall, Stromausfall, aber auch Ausfall des IT-Dienstleister können zu erheblichen Schäden, vor allem finanzieller Art, führen. Aber was tun gegen derartige Notfälle und Katastrophen? Vorbeugen ist besser als heilen.
Ein Notfall ist ein Schadensereignis, wichtige Prozesse fallen aus, notwendige Ressourcen sind nicht (mehr) vorhanden. Definierte Notfallmaßnahmen sorgen dafür, dass innerhalb kurzer Zeit wesentliche Abläufe und Prozesse wieder funktionieren und entsprechende Ressourcen zur Verfügung stehen, um die Kontinuität des Geschäftsbetriebes nicht zu stark zu beeinträchtigen bzw. diese wieder herzustellen.

Empfehlung: Erstellung und Aufbau eines Notfallmanagement-Prozesses.

Das Zauberwort heißt also Prävention. Geeignete Präventivmaßnahmen erhöhen die Ausfallsicherheit von Geschäftsprozessen und ermöglichen ein schnelles, effizientes und effektives Reagieren in einem Notfall. Notfallmanagement ist somit unerlässlich (Disaster Recovery Planning).

Das Hauptziel ist die Sicherstellung, dass wichtige Geschäftsprozesse selbst in kritischen Situationen weitestgehend problem- und reibungslos funktionieren. Ein weiteres Ziel ist natürlich auch die wirtschaftliche Existenz des Unternehmens im Schadensfalle zu sichern. Um dies gewährleisten zu können, ist eine ganzheitliche Vorgehensweise ausschlaggebend. Es sind unterschiedliche Aspekte zu beachten, um eine sichere Prozessfortführung sicherstellen zu können. Nicht nur die IT-Services und IT-Systeme sind hier zu betrachten. Das IT-Notfallmanagement (engl. IT Service Continuity Management) ist nur ein Teil des Notfallmanagements in einem Unternehmen.

Welche Unternehmensbereiche und Bereiche gehören zu Ihrem Managementsystem? Welche sind zu integrieren? Wie gehe ich bei der Planung und Konzeptionierung vor?

Sie erreichen mich über das Kontaktformular oder auch per E-Mail info@svb-muehlich.de. Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme.