Über mich

Regina Mühlich: Sachverständige und Datenschutzbeauftragte

Regina Mühlich

  • Zertifizierte Datenschutzbeauftragte
  • Anerkannte und geprüfte Sachverständige für Systeme und Anwendungen der Informationsverarbeitung im kaufmännisch-administrativen Bereichen
  • Datenschutzauditorin (DSA-TÜV)
  • Qualitätsmanagementbeauftragte (TAR)
  • Projektmanagerin

Regina Mühlich ist Mitglied im Berufsverband der Datenschutzbeauftragten Deutschlands (BvD) e. V. und unterliegt als Datenschutzbeauftragte (DSB) dem Selbstverpflichtungsverfahren des BvD e. V.

Ich bin beim Bayerischen Landesamt für Datenschutzaufsicht als Datenschutzbeauftragte gelistet.

Als Datenschutz- und IT-Sachverständige bin ich Mitglied bei der Deutschen Sachver-ständigengesellschaft (DESAG) und Berufsfachverbandes für Sachverständigen- und Gutachterwesen e. V.

In meiner Funktion als Qualitätsmanagementbeauftragte unterstütze ich klein- und mittelständische Unternehmen bei der Einführung von Managementsystemen und
bereite auf die ISO-Zertifizierungen (u. a. ISO 9000ff, 27001ff) vor.

Meine Tätigkeiten als Dozentin:

  • Hochschule Furtwangen
  • TÜV Rheinland Akademie GmbH
  • Handwerkskammer München und Oberbayern